author +34 609 480 826

Meloneras ist ein Stadtteil von Maspalomas im Süden der Insel Gran Canaria und gehört zur Gemeinde San Bartolomé de Tirajana. Westlich des Leuchtturms beginnt Meloneras, der neuste und auch luxuriöseste Teil von Maspalomas. Hier entstanden in den letzten Jahren fantastische Hotelanlagen und eine Kongresshalle. Kleine bevorzugte Wohngebiete wie El Hornillo bieten Häuser und Villen zum Kauf oder zur Miete an. Internationale Privatschulen, Einkaufszentren, Krankenhaus, Golfplatz und die unmittelbare Nähe zu den Stränden machen dieses Gebiet so interessant.

Meloneras ist heute sicherlich eines der beliebtesten Urlaubsgebiete speziell für das gehobene Klientel. Entlang der Promenade findet man viele Cafes und Restaurants mit luxuriöser Ausstattung die sich internationaler Beliebtheit erfreuen. Daneben Pavillons mit Parfümerien, edle Boutiquen. Das Einkaufszentrum Varadero ist modern und hell gestaltet. Geschäfte mit Designermode, Juweliere, Geschenkartikel, Tabakwaren mit erlesenen Zigarren, seltene und erlesene Weine, auch Champagner wird hier angeboten.

Man plaudert auf der Strandpromenade mit Freunden und stellt fest das Zeit hier ihre Macht verliert. Vorbei an den Terrassen, aus denen Musik ertönt, entlang an Restaurants über die Promenade, die sich an der Küste entlang schlängelt, bis in der letzten Kurve plötzlich der Strand von Meloneras auftaucht. Der kleine Strand am Ende des Wegs über den man schlendert ohne auch nur das kleinste bisschen Eile zu verspüren. Orte wie diese, sind Balsam für die Nerven und rücken die Dinge wieder in die richtige Perspektive.

Die nahe gelegenen Strände sind Playa de Meloneras 750 m, Playa de Maspalomas 950m, Playa del Inglés 5,9 km

Flughafen: 36,8 km

Maspalomas: 3,6 km

Hauptstadt Las Palmas de Gran Canaria 62,1 km